Wollen Sie aktiv mit Spiel und Spass etwas für die Gesundheit tun oder schon lange einfach spielen lernen? Dann sind Sie hier genau richtig, denn Didgeridoo ist für fast alle Menschen zwischen ca. 10 bis 70 erlernbar.

Mit verschiedenen Übungen geht es primär darum, die gesamte Atem-Muskulatur zu stärken (Grundton, Bauchatmung und je nach Vorankommen versuchen wir die Zirkulär-Atmung). Zudem macht Didgeridoo lernen einfach Spass.

Mögliche Wirkung des Spielens:

Didgeridoo wirkt als ausgezeichnetes Training auf die Hals-, Mund- und Atem-Muskulatur! Der Luftwiderstand (ähnlich Spirotiger) trainiert die „Gesamt-Kondition“ der Atem-Muskulatur. Untersuchungen belegen (CH-Nachrichten 2017), dass sich das Schlaf-Apnoe-Syndrom durch das Didgeridoospielen deutlich verbessern lässt.

Schnarchen kann sich regelrecht in Luft auflösen.

Ebenfalls kann sich das Spielen vorbeugend gegen Lungenerkrankungen auswirken.

Bitte siehe Kursdaten auf www.eppeundflut.ch